Mein musikalischer Werdegang

 

 

Im zarten Alter von 8 Jahren bekam ich den ersten Unterricht. Leider in Verbindung mit mehrstimmigen Volksliedern und nicht wie erhofft mit meinen Lieblingsschlagern. Das stand einer schnellen Kariere doch etwas im Weg.

 

Ab 15 Jahren machte ich erste Erfahrungen als E-Gitarrist in Coverbands  mit so schillernden Namen wie "Swinging Pommes Frites" und "Philomel Cottage"

 

Mit 22 Jahren hab ich die Konzertgitarre wiederentdeckt und einige Jahre lang intensiv klassische Gitarre gelernt.

 

Musiklehrerstudium an der PH Freiburg mit Abschluß Realschullehrer

Schwerpunkt im Studium: Klassische Gitarre, Gesang sowie Synthesizer.

 

Nach dem Studium hatte ich das Bedürfniss ein Blasinstrument zu erlernen. So kam ich zum Saxophon.

 

Eine wichtige Erfahrung war meine Begegnung mit der südamerikanischen Musik und die Auseinandersetzung mit ihren rhythmischen Grundlagen. Vor allem die praktische Anwendung bei der Gruppe "Pulsando" war hier von Bedeutung.

 

 

 

Das Singen ist mir neben der Gitarre wichtig. Beim Chor der PH, im Swing Chor Freiburg, bei Chor2go und im philharmonischen Chor von Orso war ich Mitglied. Vor allem im Bächlechor Freiburg bin ich seit über 10 Jahren aktiv.

 

Als Percussionist, Sänger und Gitarrist groovte ich lange Zeit bei der Samba Gruppe "Pulsando".

 

Als Gitarrist, Sänger und Saxophonist wirke oder wirkte ich in verschiedenen Chören, Duos und Projekten mit.

 

Auch als Solist auf der Gitarre kann man mich von Zeit zu Zeit erleben.