Liedbegleitung: Singen und Gitarre spielen

 

  

 

 

Bei dieser Art Gitarre zu spielen geht es vor allem um das Erlernen von Akkorden, Zupftechnik, Schlagbegleitung und dem Training von gleichzeitigem Singen und Gitarre spielen.

 

Für Lerner die kein anderes Instrument beherschen empfehle ich eine Grundausbildung im Bereich Melodiespiel.

 

Für Fortgeschrittene ist das Thema Harmonielehre und dabei vor allem das Transponieren wichtig. Dabei geht es darum die Songs auch mal in einer anderen Tonart, also höher oder tiefer, zu singen und zu spielen.

 

Der Unterricht findet als Einzelunterricht oder in 2er- oder 3er-Gruppen statt.